I-Aah lädt ein

Ich habe in den letzten Tagen einige kleine I-Aahs gebastelt. Denn unsere Tochter wird bald ein Jahr alt und lädt natürlich zu ihrem Geburtstag ein. Da sie ihren I-Aah in Form eines Stofftieres so gerne hat, fiel die Wahl auf das Motiv der Einladungskarten natürlich nicht allzu schwer. Der kleine Esel wird von Luftballons in die Höhe gezogen.

Genutzt habe ich für den I-Aah neben aktuellen Stanzen für die Schleife am Schwanz und den Körper auch ältere, die es leider nicht mehr gibt. Die Luftballons sind aber noch im aktuellen Sortiment enthalten genauso wie die Wolken aus den Framelits “Abgehoben” aus dem neuen Frühjahrs-/Sommerkatalog. Gehalten habe ich die Karte in Pastell- und Neutralfarben sowie der Signalfarbe Wassermelone für die Schleife.

Die Ballons sind aus Safrangelb, Zartrosa und Calypso. I-Aah aus Blauregen und Zartrosa sowie seinen Augen in Flüsterweiß und der Schnauze in Saharasand. Seine Haare sind in Espresso.

Das wasabigrüne Gras habe ich mit der Fransenschere geschnitten und mit der normalen Papierschere unterschiedlich gekürzt. Dann noch schnell das Wort Einladung und eine 1 auf die Karte und schon können die zukünftigen Gäste eingeladen werden.

Liebe Grüße