Eine weihnachtliche Geschenktüte

Anfang Oktober hatte ich die erste Stempelparty, die sich in diesem Jahr mit dem Thema Weihnachten beschäftigt hat.  Da dort auch viele Mütter dabei waren, hatte ich mir überlegt, dass wir diese schöne und einfache Verpackung machen. Mein Gedanke war, dass damit neben der normalen Geschenkverpackung auch eine tolle Verpackung für die Adventskalender der Kinder entsteht.

Mich hat das Designerpapier aus dem Hauptkatalog „Voller Vorfreude“ so sehr begeistert, sodass ich mich dafür entschieden habe, dieses für mein Projekt zu nutzen. Denn passsend dazu gibt es auch ein Farbkartonset, in dem die drei Farben Flüsterweiß, Gartengrün und Chili enthalten sind. Als Akzent habe ich mir das Geschenkband in Gold ausgesucht, mitdem lässt sich die Geschenktüte sehr einfach verschließen.

Die Verpackung selbst wird mit dem Stanz- und Falzbrett für die Geschenktüte gebastelt. Dazu einfach fünf Mal die Seite falzen, die untere Lasche und die Löcher stanzen und eine Klebela

sche lassen. Dann alles zusammen kleben und das Band durchziehen. Und schon steht diese schöne Tüte.

Für die Anhänger habe ich dann das Stempelset „Weihnachtliche Etiketten“ genutzt, welches ich auf den weißen Karton gestepelt und mit der passenden Stanze ausgestanzt habe. Dann noch ein gleiches Stanzstück aus dem Designerpapier dahinter und schon ist die kleine Tüte fertig.

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.