Bloghop zum Herbst-/Winterkatalog

img-20160913-wa0054Ihr Lieben, seit zwei Wochen ist er nun endlich da. Der neue Herbst-/Winterkatalog von Stampin’ Up.

Meine lieben Demo-Kolleginnen vom Stempelhaus-Team und ich machen einen Bloghop zum neuen Katalog. Für mich ist es das erste Mal und ich freue mich riesig, dass ich dabei sein darf.

Ihr kommt direkt von Inka Kamke und seid nun bei mir gelandet.

Ich muss zugeben, dass ich ein wirklicher Halloween-Grinch bin. Aber als ich das Stempelset Cookie-Cutter Halloween im Katalog entdeckt habe, war es sofort um mich geschehen. Ich fand es total klasse und wollte es unbedingt ausprobieren. Und so ist als Erstes eine kleine Verpackung entstanden.

 

cookiecutterhalloween-boxIch habe als Erstes mit dem Envelope Punch Board eine Box gemacht, die die Maße 6x6x6 cm hat. Als Farbkarton habe ich dafür die Farbe Kürbisgelb gewählt.

cookiecutterhalloween-box2Danach habe ich aus dem besonderen Designerpapier Gruselnacht einen Streifen geschnitten, den ich locker um die Schachtel gelegt und an den entsprechend der Box gefalzt habe.  Als Dekoration der Schachtel und des Papierstreifens habe ich die niedliche Vogelscheuche, sowie den Raben und die Fledermaus ausgewählt. Die Beiden machen sich wirklich klasse zusammen.

 

img_3837Als zweites Projekt habe ich ein kleines Halloween-Goodie gebastelt. Und zwar einen kleinen Sarg mit schokoladigem Inhalt.

img_3838Ich habe eine ähnliche Verpackung im Internet gesehen, diese aber komplett für mich abgewandelt und umgesetzt. Benutzt habe ich wieder ein tolles Papier aus dem besonderen Designerpapier Gruselnacht und dieses Mal den Graf Dracula aus dem Stempelset Cookie-Cutter Halloween. Und wie es sich gehört, bekam der Graf Gesellschaft von zwei Fledermäusen.

 Und als perfekte Ergänzung zu meinem Halloween-Goodie habe ich dann noch in einem örtlichen Geschäft für Schokolade und weiteren Kalorienbomben eine kleine Schoko-Sardine gefunden. Die passt doch perfekt zum Thema Halloween.

So, nun aber genug von meinen Halloweengoodies. Weiter geht’s im Bloghop….

…. ab zu Ute Jung

Liebe Grüße

Jana Kopie